20. forum vergabe Gespräche

25. - 27. September 2019 in Fulda

 
 
WIR SEHEN UNS IN FULDA
----

DISKUTIEREN SIE MIT UNS ÜBER DAS VERGABERECHT

----

HIER TREFFEN SIE ALLE BETEILIGTEN DES VERGABERECHTS

----

WIR SCHAFFEN VERBINDUNGEN

----

Tagungsgebühr


660 €
550 €

(für Mitglieder)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Fotonachweis: Fotografin G. Fait (forum vergabe e.V.)

Namhafte Referenten werden sich der Diskussion zu folgenden Themen stellen:
 
  • Digitalisierung der Beschaffung als Herausforderung und Chance
  • Professionalisierung der Beschaffung
  • Die E-Vergabe in der Praxis
  • Internationale Entwicklungen des Vergaberechts
  • Datenschutz in Vergabeverfahren
  • Innovative Beschaffung an Beispielen und best practice
  • Schwere Verfehlungen und Ausschlussentscheidungen


Ein Novum in diesem Jahr: Es wird einen zusätzlichen – interaktiven – Workshop geben, in dem themenorientiert in kleinen Gruppen gearbeitet werden soll. Die Ergebnisse werden im Anschluss für alle Teilnehmer präsentiert.

Die Vorstellung der Thesen zum Vergaberecht und deren Diskussion werden wir beibehalten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen mit Ihrer These! 

Für eine hervorragende wissenschaftliche Arbeit verleihen wir auch in diesem Jahr den International Public Procurement Award (IPA) 2019.